Suchergebnis

138 Ergebnisse:
51. Arbeiten gehen voran  
Die Wände innerhalb der Weströhre sind freigelegt. Wie schon in der Oströhre wurden auch hier wieder zahlreiche Schalungsanker gefunden. Parallel wird weiter an den Rasterbalken und an den…  
52. Arbeiten im Zufahrtsbereich  
In der Weströhre werden derzeit die Rasterbalken im Zufahrtsbereich des Tunnels saniert. Dazu wurde während der Vollsperrung in der Nacht vom 24.03 auf den 25.03 ein Gerüst und die entsprechende…  
53. Entschichtung der Innenwände  
Die Bauarbeiten in der Weströhre gehen gut voran. Aktuell werden die Innenwände entschichtet und der Untergrund vorbereitet. Dazu sind sowohl Roboter als auch Arbeiter mit Handlanzen im Einsatz.…  
54. Höhenkontrolle ist weiterhin Thema  
Vor dem Tunnel kommt es derzeit noch häufiger zu Verkehrsstaus. Grund ist die Höhenkontrolle, die von zu hohen Fahrzeugen ausgelöst wird. Die WSV und die Baufirma arbeiteten an einer Lösung. Die…  
55. 10. Infobeirat  
Am 07.02.2017 fand im Rendsburger Kreishaus der 10. Infobeirat statt. Sönke Meesenburg, Leiter der Planungsgruppe für den Ausbau des Nord-Ostsee-Kanals, Martin Bröcker, Projektleiter der…  
56. Arbeiten in der Weströhre beginnen – Vollsperrung in der Nacht vom 27.01 auf den 28.01  
Wegen der beginnenden Sanierungsarbeiten in der Weströhre des Rendsburger Kanaltunnels, wird die Verkehrsführung von der Weströhre Ende Januar 2017 in die sanierte Oströhre verlegt. In der Nacht von…  
57. Baubeginn in der Weströhre des Rendsburger Kanaltunnels  
WSA Kiel Holtenau - bevisphoto.de Die Voraussetzungen für die Fortsetzung der Bauarbeiten in der Weströhre des Rendsburger Kanaltunnels sind geschaffen. Gemeinsam mit der beauftragten Baufirma wurde am 30. Dez. 2016 ein…  
58. Radioempfang im Kanaltunnel  
Seit Anfang Dezember ist es möglich, in der sanierten Oströhre Radio zu hören. Zur neu installierten Kommunikationstechnik in der Oströhre gehört ein Tunnelfunk, der es ermöglicht, die beiden…  
59. Kanaltunnel vierspurig befahrbar  
WSA Kiel Holtenau - bevisphoto.de Die Weströhre ist vorrübergehend wieder für den Verkehr freigegeben. Trotz des nun vierspurigen Verkehrs im Tunnel, bleibt das Tempolimit von 50 km/h bestehen. Grund sind die Ergebnisse einer…  
60. Weströhre wird freigegeben: Kanaltunnel vorübergehend wieder vierspurig befahrbar  
In der Nacht vom 28. Okt. auf den 29. Okt 2016 wird nach der Freigabe der Oströhre Ende September auch die Weströhre des Kanaltunnels Rendsburg für den Verkehr freigegeben. Die bautechnische…  
Suchergebnisse 51 bis 60 von 138