Aktuelles

Vollsperrung in der Nacht vom 17. auf den 18. Oktober 2014

Vom 17.10. bis 18.10.2014 wird der Kanaltunnel Rendsburg wegen dringender Unterhaltungsarbeiten in der Weströhre vollständig gesperrt. Um den Verkehr möglichst wenig zu beeinträchtigen, finden die Arbeiten von 21.00 Uhr am Freitagabend bis etwa 5.00 Uhr am Samstagmorgen statt.

Verkehrsteilnehmer müssen in diesem Zeitraum großräumig über die A7 (Rader Hochbrücke) oder die Fähren ausweichen. Im Notfall kann die Weströhre aber von Krankenwagen durchfahren werden.


Die Unterhaltungsarbeiten gewährleisten die Verkehrssicherheit in der Weströhre des Kanaltunnels. Dazu gehört die regelmäßige Reinigung der Beleuchtungseinrichtungen, Kameras und der Entwässerungsrinne.